kompetente Rechtsberatung in Hildesheim - 05121-708370 - kanzlei@ogurtan.de

  • Ogurtans
  • NeuAllg21

Bundessozialgericht, Urteil vom 14.03.2018, B 12 KR 13/17 R

Ob jemand beschäftigt oder selbstständig tätig ist, ist nach dem Gesamtbild aller die Arbeitsleistung prägender Umstände zu beurteilen. Im Zweifel kommt es auf die tatsächlichen und nicht auf die „vereinbarten“ Verhältnisse an. Ein nicht am Kapitel der Gesellschaft beteiligter Geschäftsführer (sog. Fremdgeschäftsführer) ist generell nicht selbständig. Das BSG hat die frühere „Kopf und Seele“-Rechtsprechung aufgegeben.

https://www.bsg.bund.de/SharedDocs/Entscheidungen/DE/2018/2018_03_14_B_12_KR_13_17_R.html

 

Ogurtan Rechtsanwälte
Richthofenstraße 29
31137 Hildesheim

Tel.: 05121-708370
Fax.: 05121-708379
Email: kanzlei@ogurtan.de

Deutscher Anwalt Verein Logo

Fortbildung DAV

Qualität durch Fortbildung - Bundesrechtsanwaltskammer